ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies und vergleichbare Technologien.

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht anpassen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. weitere Informationen

Ich stimme zu

Kontakt:

EMail Adressen

allg. Informationen

Presse

Webmaster

website security

Hase und Igel zu Besuch bei der Eichsfelder Ritterschaft auf der Burgruine Hanstein

Inhalt

... Da war es - das Zeltlager der Eichsfelder Ritterschaft! Wir sahen Lilly und sprangen ihr direkt in ihre Arme. Die Überraschung war gelungen!
Fragende Blicke trafen uns von den umherstehenden Menschen. Nach dem ersten Schreck begannen sie zu fragen. „Wer seid ihr? Warum seid ihr hier?“
Zusammen mit ihnen und unseren Mitbewohnern setzten wir uns gemeinsam an einen langen Tisch, den sie Tafel nannten und berichteten aus Buxtehude und unseren Abenteuern. Auf diese Weise lernten wir die Ritter, Burgfräuleins, Mägde, Knappen und viele andere kennen.

Und nun können wir Euch auch erklären, was denn so ein Zeltlager ist, weil wir wissen wie Ihr heute lebt. Den Zimmern in Euren Behausungen habt Ihr alle einen Namen gegeben – Schlafzimmer, Küche, Wohnzimmer, Bad und weitere.

mfw14__046281   mfw14__046278   mfw14__046282

 

… all diese „Zimmer“ gab es in dem Lager auf der Burg auch. Zelte in denen man schläft, andere in denen man sich versammelt und wieder andere in denen gegessen wird. Nur ein gemeinsames Dach über allen fehlte. Zwar waren die Feuerstellen mit den dampfenden Kesseln hier nicht in einem Zelt, aber sonst war es so, wie wir es kannten...